Kastel Stafilic

Nun zeige ich unsere Unterkunft in Kastel Stafilic bei Angelika und Zijelko im

 

Haus Viersen

 

Dort fühlen wir uns rundum wohl und können unsere Urlaubstage geniesen und von dort auch unsere viele Ausflüge starten.

 

Unser Balkon

Der Garten

Da wir wohl etwas anders als die anderen sind bewegen wir uns nicht am schönen Kiesstrand sondern bei dem Strand an dem weniger Menschen zu treffen sind. Die Natur dieses Strandabschnittes gefällt uns einfach und da fühlen wir uns wohl.

Unser Lieblingskaffee liegt auch dort direkt am Strand.

 

Beim Strand

Nun zeige ich ein paar Bilder von dem Ort


Kastel Stafilic

 

Die Aufnahmen sind vom Juni 2015.

Von den Kastelanern wird ihr über 1500 Jahre alter Olivenbaum liebevoll "Mastrinka" genannt.


Er ist so faszinierend das ich ihn seperat vorstellen möchte.

Der Olivenbaum Mastrinka

Im letzten Jahr hat in Kastel Stafilic eine neue Beachbar eröffnet.

 

Eine schöne Beachbar an einem herrlichem Strandabschnitt mit Liegen aus Plastik aber schön und idyllisch gelegen.

 

Dieses Jahr nun wurde umgebaut und aus einer schönen wurde eine sehr schöne Beachbar. Die Liegen wurden aus Holz angefertigt, es wurde ein Sonnenschutz angebracht, es gibt Liebesliegen und eine schöne Hängematte. Uns gefällt es dort sehr gut.

Die Beachbar

Auch im Juni 2016 haben wir wieder eine wunderschöne Woche in Kastel Stafilic verbracht. Angelika und Zijelko haben wieder eine herrliche Peka serviert und auch die neue Beachbar haben wir kennen gelernt und dort öfters Kaffee getrunken. Das Wetter war durchwachsen und nicht zu heiß, so wie wir es lieben. Diesmal haben wir sogar einen starken Jugo (Südwind) erlebt und es war super einmal hohe Wellen dort zu sehen. Ausflüge haben wir zur Cetina über Omis, zur Quelle der Cetina, zur Insel Murter, nach Knin und zur Krka nach Skradin gemacht.  Berichte und Bilder folgen.

Jugo in der Adria

Spaziergang durch Kastel Stafilic und Kastel Novi

Dalmatinischer Flair

Es gibt viele schöne Strände in den Kastellen, unser Lieblingsstrand ist aber abseits vom Trubel bei der Beachbar die im Juni noch nicht so voll ist und im Winter ist es dort so ruhig und schön, man kann die Natur und die Vogelwelt so richtig geniesen.

Unser Lieblingsstrand in Kastel Stafilic im Winter