Eines unserer beliebtesten Hobbys ist das Pilzesuchen.

 

Ab Juni sind wir mehrmals in der Woche in unseren Pilzwäldern unterwegs und auch unsere Enkelinnen lieben es mit uns unterwegs zu sein. Beide essen auch gerne die Pilzgerichte die ich koche. Panierte Pilze, Pilzsuppe, Pilzpfanne mit Spätzle, Pilze in Rahmsoße mit Semmelknödel, Pilzrisotto und eingelegte Pilze sind unsere liebsten Pilzgerichte. Leider war durch die Trockenheit letztes Jahr ein ganz schlechtes Pilzjahr und wir hoffen alle das es dieses Jahr wieder besser ist.

 

Hier werde ich besonders schöne Funde aus dem Wald präsentieren.

Unsere Pilzfunde

Ein sehr schönes Ausflugsziel in meiner Heimat ist der Hochablass und der Kuhsee in Augsburg. Beim Hochablass ist die Olympiastrecke der Eiswasserkanuten zu sehen. Beides ist auch mit dem Fahrrad gut zu erreichen, dabei fährt man immer den Lech entlang und sieht eine schöne Natur.

Der Hochablass

Jetzt zeige ich euch Bilder von einem sehr seltenen Ereignis das nur alle 10 Jahre zu besteunen ist. Nachdem es im Januar längere Zeit sehr kalt war gab es mal wieder einen gefrorenen Hochablass zu sehen.

Der gefrorene Hochablass

Der Kuhsee in Augsburg

Beim Hochablass in Augsburg ist auch der Eiskanal und daran auch die Kanu Olympiastrecke von der Olympiade 1972.

 

Auch heute ist ein Besuch an der Strecke ein schönes Erlebnis und man kann sich gut vorstellen welche Wasserkraft da auf die Sportler wirkt.

Die Kanu Olympiastrecke von Augsburg

Heute machen wir einen Ausflug nach Augsburg rund ums rote Tor.

Rund ums rote Tor in Augsburg

Wallfahrtskirche Maria Hilf in Klosterlechfeld

See bei Graben

Sehr oft fahre ich zum Lech bei dem kleinen Ort Scheuring.

 

Viel Natur und schöne Tiere sind dort zu sehen und für mich ist es dort immer sehr erholsam.

Der Lech bei Scheuring

Jedes Frühjahr findet im Botanischen Garten von Augsburg eine Schmetterlingausstellung statt. Die ist sehr sehenswert und vor allem auch die Kinder sind begeistert von der Vielfalt der Falter aus allen Teilen der Erde. Bei den Bildern vom Februar sind auch einige dabei die meine Enkelin Dalilah gemacht hat. Das Mädchen hat schon in ihren jungen Jahren auch wie wir die Begeisterung am Fotografieren entdeckt.

 

Ich zeige euch nun Bilder von den wunderschönen Schmetterlingen in 2 Teilen, zum einen vom Februar und zum zweiten von Ende März weil dort neue Tiere zu sehen waren.

Schmetterlinge im Botanischen Garten vom Februar 2017

Schmetterlinge im Botanischen Garten von Ende März 2017