Jetzt zeige ich euch Bilder  von Split.

 

Vor allem der Hafen und die Riva hat es uns besonders angetan.

 

Split

 

Hier ein paar Bilder von Ausfügen.


Zuerst Bilder vom


Roten und Blauen See von Imotski




Weiter geht es zum Wochen-und Tiermarkt in


Zadvarje


Zuletzt ein paar Bilder


Sveti Jure im Biokovo


Wir machen ja schon seit vielen Jahren Urlaub in Kroatien.

 

Seit 3 Jahren sind wir in Kastela und vorher waren wir auch etliche Jahre in Tučepi

 

Über die Geschichte des Ortes kann man ja überall nachlesen und so muß ich nur das Wesentliche hier anführen.

 

Es gibt das alte Tučepi (GornjiTučepi ) oben im Biokovo und eben unten am Meer das neue Tučepi.

 

Das am Berg gelegene Dorf Gornji Tučepi (Das alte- Tučepi) war schon im Altertum besiedelt. Hier, wie auch an anderen Küstenorten versteckten sich die Einwohner vor den Piraten im kahlen Biokovo- Gebirge.

Nach einem großen Erdbeben im Jahre 1962 siedelten sich dann die Bewohner von Gornji  Tučepi am Meer an und das heutige Tučepi entstand. Die Bebauung hat mit dem Ortsteil Kraj begonnen. Der Gemeindetag des Ortes wird an dem Feiertag des hl. Anton am 13. Juni gefeiert.
Die Kirche des hl. Anton steht in Gornji Tučepi . Nach dem Fest am 13. Juni finden dann noch bis Ende des Monats traditionelle Treffen von dalmatinischen Gesangsgruppen statt.

 

Hier ein paar Bilder von

 

Gornje Tučepi  (Alt-Tučepi)

 

 

 

Nun zeige ich euch


Tučepi 


Zunächst zeige ich euch die Aussicht von unserer Unterkunft auf das Meer und ich zeige euch unsere liebsten Plätze dort.

Weiter geht es mit dem Ort und rund um den Ort herum.


Herrliche Sonnenuntergänge und der Hafen mit dem Ort Tučepi .

Rund um Tučepi

Heute zeige ich euch Bilder von einem sehr schönen und bekannten kleinen Städtchen von Dalmatien.

 Im Sommer sehr überlaufen lohnt es sich im Juni oder Dezember dieses schöne Städtchen zu besuchen.

 Bilder sagen mehr als Worte, deshalb zeige ich euch jetzt Bilder von

 

Primošten

 

 

Jetzt zeige ich euch Bilder vom Hafen Gruz in Dubrovnik.


Gescannte Bilder von 2009 und neuere Bilder von den Kreuzfahrtriesen.

Kreuzfahrtschiffe bei Dubrovnik

Heute machen wir einen Ausflug in das südlichste Kroatien nach Molunat und Prevlaka.


Wer einen ruhigen Urlaub möchte, der ist in Molunat bestens aufgehoben. An Dubrovnik und Cavtat vorbei geht es hinter Cavtat dann rechts ab Richtung Molunat. Die Bucht von Molunat ist sehr schön und auch noch nicht so überlaufen und es gehört zu der Gemeinde Konavle.


Prevlaka ist eine Halbinsel an der Grenze zu Montenegro. Man hat von dort einen herrlichen Blick rüber in die Bucht von Kotor. Prevlaka war lange Zeit Sperrzone, es gibt eine schöne Burg dort zu bestaunen.

Molunat und Prevlaka

Im Jahre 2009 waren wir das letzte mal im Nachbarort von Tucepi in Podgora.


Der Ort ist kleiner aber auch sehr schön und ein Besuch lohnt dort immer.


Podgora



Nun zeige ich euch Bilder von der Makarska Riviera und von Makarska.

Die Makarska Riviera

Makarska

Sehr schön in Kroatien ist auch die Gegend rund um den Fluss Zrmanja.

 

Die Zrmanja ist ein Karstfluss im Süden Kroatiens. Sie entspringt im Gebiet des südlichen Velebit-Gebirgsmassivs und hat eine Länge von 69 km. Wenige Kilometer nach der Stadt Obrovac mündet sie in der Adria.

 

 

Zrmanja und Obrovac

Im Juni 2016 waren wir wieder eine Woche im Urlaub in Kastel Stafilic.

 

Dabei haben wir auch wieder Ausflüge unternommen und jetzt nehme ich euch mit auf einen Ausflug auf die sehr schöne Insel Murter.

Tisno

Weiter ging es von Tisno über die Insel und so kamen wir zu einer herrlichen Aussicht auf die Bucht von Slanica.

 

Dann besuchten wir Betina und Murter und waren dort an der Spitze von Murter angekommen. Auf dem Rückweg sahen wir uns dann den Ort Jezera an, der gefiel uns eigentlich am besten.

Auf der Insel Murter

Dalmatinisches Hinterland